45 fesselnde E-Mail-Newsletter-Vorlagen, Entwurfstipps und Beispiele für 2019

By Anna Kunle, Aug 16, 2019

Engaging Email Newsletter Templates

Angenommen, dass du eine anständige Anzahl an E-Mail-Kontakten gesammelt hast. Das ist ja alles schön und gut, aber jetzt musst du ihr Interesse mit attraktiven, verlockenden Inhalten aufrechterhalten.

Eine Person erhält im Durchschnitt ca. 88 E-Mails täglich. Das bedeutet, dass es für deinen E-Mail-Newsletter etwas schwierig sein wird, sich abzuheben. Insbesondere, wenn er mit wichtigen E-Mails wie Rechnungen, Geschäftsverträgen oder einer Benachrichtigung, dass ein Amazon-Paket versandt wurde, konkurrieren muss.

Aber, dies bedeutet nicht, dass du jetzt ganz auf das E-Mail-Marketing verzichten solltest. Du musst nur ein wenig schlauer und gewagter an die Sache rangehen.

Deine E-Mail-Newsletter werden nicht zu deinem Publikum finden, wenn du immer noch Ratschläge aus den 90er Jahren anwendest. Du musst von langweiligen, nur aus Text bestehenden Nachrichten Abstand nehmen und Ratschläge von E-Mail-Experten aus diesem Jahrzehnt annehmen. Du wirst im Handumdrehen in der Lage sein dein E-Mail-Marketing-Programm auf Touren zu bringen!

Also, lass uns loslegen. Hier findest du eine Vielzahl kreativer E-Mail-Newsletter-Vorlagen, die dich inspirieren werden. Viele davon kannst du mit unserem Newsletter-Entwurfsprogramm verwenden.

1. Mache für jeden Abschnitt einen genau definierten Aufruf zum Handeln

Creative Weekly Email Newsletter Template

Jede E-Mail-Newsletter-Vorlage sollte einen Aufruf zum Handeln beinhalten (oder CTA) – das versteht sich von selbst. Aber viele Newsletter machen von nur einem Aufruf zum Handeln Gebrauch, und dieser befindet sich ganz am Schluss. Dies ist in Ordnung, wenn dein gesamter Newsletter aus nur einem Abschnitt besteht.

Falls dieser allerdings aus mehreren Abschnitten bestehen sollte, wie es normalerweise auch üblich ist, dann solltest du einen Aufruf zum Handeln am Ende jedes Abschnitts einfügen. Genau wie in diesem Newsletter-Beispiel oben, das aus fünf Abschnitten besteht, mit fünf leicht erkennbaren Aufrufen zum Handeln.

Jetzt weiß der Leser genau, wo er klicken muss, um mehr über einen Punkt oder eine Idee zu erfahren. Wenn du dies nicht tust, wird er deine E-Mail einfach nicht lesen und kann sich möglicherweise sogar vom Newsletter abmelden.

2. Wähle ein Farbkonzept, dass deine Marke widerspiegeltModern Marketing Email Newsletter Template

Ein wichtiger Bestandteil zur Stärkung der Markenwiedererkennung ist die Anwendung einer geschlossenen Markenbildung durch alle deine Nachrichten hinweg. Du solltest sicherstellen, dass dein E-Mail-Newsletter-Entwurf mit der Markenbildungsanleitung übereinstimmt, da dein Newsletter eins der wichtigsten Kommunikationsmittel zum Erreichen deines Publikums ist.

Mache von einem Farbkonzept Gebrauch, das sowohl deine Markenfarben enthält, als auch die Persönlichkeit deiner Marke widerspiegelt.

3. Betone Überschriften durch Icons

Music School Email Newsletter Template

Icons bilden ein großartiges Mittel zur Veranschaulichung von Informationen und Betonung von Punkten in einem Newsletter. Das Einfügen von Icons neben deinen Überschriften zieht die Blicke des Publikums auf sich.

Wähle Icons, die das Thema deiner Informationen widerspiegeln. Stelle nur sicher, dass du einen durchgehend konsistenten Stil bei der Wahl deiner Icons beibehältst – dadurch wirst du einen geschlossenen Entwurf erhalten.

4. Verwende ein unkonventionelles Layout für deinen Newsletter

Simple Green Business Email Newsletter Template

Eine Möglichkeit für fesselnde E-Mail-Newsletter zu sorgen, ist die Verwendung eines unüblichen Layouts. Die meisten Newsletter folgen einem einfachen Layout von links nach rechts oder von oben nach unten. Aber durch ein etwas anderes Layout wirst du dich deutlich absetzen können.

Zum Beispiel zieht das Schlangen-Layout im obigen Beispiel die Augen über die Seite hin und her und sorgt so für ein ansprechenderes Leseerlebnis.

5. Starte mit einer überzeugenden benutzerdefinierten Überschrift

Creative Startup Email Newsletter Template

Die Überschrift ist meist der entscheidende Punkt der jemanden zum Weiterlesen deines Newsletters verleitet oder ihn davon abhält. In diesem Beispiel von The Octopus, springt einem die Überschrift auch in einem vollen Posteingang unmittelbar ins Auge.

In diesem Beispiel wird außerdem der Titel des Newsletters verwendet, um die Designauswahl zu steuern und die einzigartige Marke weiter zu festigen. Du wirst eine Firma nicht vergessen, die einen Tintenfisch so von ganzem Herzen umarmt.

6. Nutze Farbfilter, um deinen Newsletter-Entwurf zusammenhängend zu gestalten

Modern Business Update Newsletter Template

Ein schneller Schritt, um Bilder in ein E-Mail-Design einzufügen, ist, ihnen einen Farbfilter zu verpassen, der dem Rest des Designs entspricht. Du kannst dies tun, indem du dem Bild eine Farbebene hinzufügst und die Deckkraft anpasst. Schau dir an, wie sich der blaue Farbfilter auf dem Bild in diesem Newsletter nahtlos an den Rest des Designs anpasst.

7. Verwende eine kreative Überschrift, die das Thema deines Newsletters widerspiegelt

Weekly Gaming Email Newsletter Template

Deine Newsletter-Überschrift wird wahrscheinlich das Erste sein, dass die Leute beim Öffnen deiner E-Mail erblicken werden. Deshalb ist es wichtig, dass du ihre Aufmerksamkeit sofort mit einer kreativen Überschrift packst. Erstelle eine Überschrift, die das Thema deines Newsletters widerspiegelt. Nutze dazu Icons zur Veranschaulichung von Ideen, und Schriftarten, die das Thema und die Stimmung widerspiegeln.

Die gepixelte Schrift in dieser E-Mail-Newsletter-Vorlage beispielsweise spiegelt das Videospiel-Motiv des Inhalts wider.

8. Entwerfe eine E-Mail-Newsletter-Vorlage, die einer Infografik ähnelt

Creative Infographic Email Newsletter Template

Ca. 80 % der Leser werden deinen E-Mail-Newsletter nur kurz überfliegen, anstatt ihn sich detailliert durchzulesen. Du kannst dieser Statistik entgegenwirken, indem du dir eine Infografik zur Inspiration nimmst, welche sich großartig zur Zusammenfassung von Informationen eignet.

In diesem Newsletter Beispiel von Code Camp wurde ein Infografik-Newsletter verwendet, um den Projektbeteiligten kurz und bündig einige interessante Statistiken zu präsentieren. Hierbei handelt es sich um eine viel bessere Präsentationsweise von Informationen an ein großes Publikum.

Selbst wenn dein Publikum es nur kurz überfliegt, wird es immer noch etwas Brauchbares aus diesem E-Mail-Newsletter mitnehmen.

9. Nutze FOMO (Angst etwas zu verpassen)

Retail Sale Newsletter Template

Dieser Newsletter-Entwurf macht etwas außergewöhnlich Gutes. Es werden absichtlich Unbestimmtheit und Rätselhaftigkeit eingesetzt, um dich dazu zu bringen, auf den Aufruf zum Handeln zu klicken. Oder wenn du ein Millennial bist, nutzt es die Angst, etwas zu verpassen (FOMO) ziemlich gut.

Die Verwendung von FOMO ist eine leistungsstarke Methode, um Benutzer dazu zu bewegen, bestimmte Maßnahmen zu ergreifen, von denen sie bereits wissen, dass sie in einer E-Mail-Kampagne von Nutzen sind. Melde dich beispielsweise für ein Werbegeschenk an, erhalte Geschenkkarten oder Rabatte, wie in diesem Newsletter.

Vergiss nicht, der Aufruf zum Handeln muss so schlicht sein, dass der Nutzen offensichtlich ist und dass es geradezu unklug wäre nicht darauf zu klicken.

10. Verwende eine Farbüberlagerung, um deinen Text zu betonen

Modern Social Media Email Newsletter Template

Farbüberlagerungen sind eine einfache Möglichkeit, einen starken E-Mail-Newsletter zu erstellen oder deinen langweiligen Newsletter zu aktualisieren. Du benötigst lediglich ein Foto, einen Text und eine halbtransparente Form, die du in Venngage findest.

Seit ich mit dem Entwerfen und Erstellen von Inhalten angefangen habe, ist dieser Tipp einer meiner Favoriten, allein aufgrund seiner Einfachheit. Schaue dir das Beispiel oben an – das halbtransparente Rechteck erleichtert das Lesen des Texts, ohne das Hintergrundbild vollständig zu verdecken.

11. Beziehe unverwechselbare Bestandteile deiner Marke ein

Creative Welcome Email Newsletter Template

Du hast bereits erprobte Farben, Schriftarten oder visuelle Ideen, von denen deine Abonnenten bereits wissen, dass sie zu deinem Unternehmen gehören. Diese Elemente haben dir bereits geholfen, eine starke visuelle Marke für dein Unternehmen aufzubauen. Warum würdest du dein Branding nicht in deinen E-Mail-Newslettern verwenden?

In diesem Newsletter-Beispiel enthält die visuelle Identität von The Outline besonders starke Farben, große Schriftarten und viele Duo-Töne. Jedes dieser Dinge steht ganz vorne auf ihrer Homepage, und wie du sehen kannst, in ihren Newslettern. Wenn es in einem überfüllten Posteingang um Aufmerksamkeit kämpft, hilft diese Markenbildung den Lesern, es sofort zu erkennen.

12. Sende eine Willkommens-E-Mail an neue Abonnenten

Creative Welcome Email Newsletter Template

Bevor du dich an das Versenden von E-Mail-Newslettern an neue Abonnenten machst, rate ich dir erst eine maßgefertigte Willkommens-E-Mail an sie zu versenden. Umfragen haben ergeben, dass diese Art von E-Mail im Vergleich zu üblichen Newsletter-E-Mails eine 86 % höhere Wahrscheinlichkeit hat gelesen zu werden.

Dies macht Sinn, besonders wenn du eine gut verfasste Willkommens-E-Mail versendest, während deine Marke immer noch im Kopf rumspringt. Dadurch wird gleich von Anfang an sichergestellt, dass beim Empfänger ein guter erster Eindruck zu deinem Unternehmen und deiner Marke hinterlassen wird. Stelle sicher, dass du eine gute Onboarding-E-Mail-Strategie entwickelst, die über deine Willkommens-E-Mail hinausgeht.

Auch wenn deine Marke nur einen monatlichen oder zweiwöchentlichen Newsletter verschickt, kannst du sie nach dem Abonnieren schnell begeistern.

13. Verwende Richtungshinweise, um das Auge des Lesers zu leiten

Minimalist Email Newsletter Example

Bei Richtungshinweisen handelt es sich um visuelle Indikatoren, wie Pfeilen, Zeigefingern und Linien, welche die Blicke deiner Leser in eine bestimmte Richtung lenken. In diesem Beispiel einer E-Mail von J.Crew, wurde eine massive Eistüte mit ihrer pfeilartigen Form dazu verwendet, den Blick nach unten auf ihren Aufruf zum Handeln zu lenken.

Sie verwenden diese Eistüte mit einem bissigen Foto, um eine einfache E-Mail zu erstellen, die tatsächlich anspricht. Die Augen der Leser wissen genau, wo sie suchen oder klicken müssen.

Kleinigkeiten wie diese können dafür sorgen, dass dein Newsletter-Entwurf im Handumdrehen mehr Beachtung findet!

14. Lasse deinen Newsletter-Entwurf von Feiertagen oder Ereignissen leiten

Email Newsletter Examples

Wie du schon erkennen konntest, mag ich es sehr, wenn Unternehmen von GIF-Dateien in ihren E-Mail-Newslettern Gebrauch machen. Aber dieser Ratschlag bezieht sich nicht auf GIF-Dateien, stattdessen möchte ich dir zeigen, wie toll Luciana ihr Newsletter-Beispiel zum Valentinstag entworfen hat.

Zuallererst sieht es aus wie eine Karte, die du von einem engen Freund bekommen würdest, nicht von einer großen Firma. So etwas macht die Marke automatisch viel authentischer.

Als Nächstes passen alle verwendeten Fotos, Schriftarten und Symbole zum Gesamtthema des Valentinstags. Nichts fühlt sich fehl am Platz an und es entsteht eine effektive E-Mail-Newsletter-Vorlage. Wenn du Schwierigkeiten hast, eine relevante Newsletter-Vorlage zusammenzustellen, schaue zuerst in den Kalender.

15. Nutze ergänzende Farben, um wichtige Informationen zu betonen

Trunk Club Marketing Email Newsletter Example

Das Verständnis von Farbtheorie ist eine wichtige Vorstufe zur Erstellung wahrlich effektiver Entwürfe. Schaue dir diese Anleitung an, falls du mehr zum Thema der Farbauswahl lernen möchtest.

In diesem Beispiel von Trunk Club werden Komplementärfarben sehr gut in ihrem E-Mail-Design verwendet. Die orangefarbene CTA-Taste steht im Kontrast zum blauen Hintergrund. Diese Art der Farbverwendung kann Schaltflächen, Links oder wichtigen Informationen hinzugefügt werden, um auf sie aufmerksam zu machen.

16. Kontaktiere während der Feiertage deine gesamte E-Mail-Liste

Modern Holiday Marketing Email Newsletter Template

Bei diesem E-Mail-Newsletter von Fossil handelt es sich vielleicht um mein Lieblingsbeispiel aus diesem Beitrag. Die Anwendung aller Entwurfselemente, wie Schriftarten und Icons, ist fabelhaft.

Aber, der beste Teil dieses Newsletter-Entwurfs ist, dass er ihr gesamtes Publikum so effektiv erreicht. Mit einfachen Worten, es bestehen gemäß dieser E-Mail zwei Hauptzielgruppen: Männer und Frauen. Anstatt sie durch zwei separate Kampagnen anzupeilen, haben sie es geschafft beide durch dieselbe E-Mail zu erreichen.

Dies scheint eine gängige Vorgehensweise zu sein, ich vermute jedoch, dass ein guter Teil der Produkte von Fossil verschenkt werden. Ein Empfänger braucht in diesem Moment möglicherweise keine Uhr, aber sein Partner oder ein Familienmitglied könnte dies tun. Durch die Ausrichtung auf beide Gruppen rund um die Feiertage könnte der potenzielle Umsatz maximiert werden.

17. Mache mit Handschrift auf bestimmte Punkte aufmerksam

Minimalist Modern Email Newsletter Template

Bei handgeschriebenen Schriftarten handelt es sich um einen der angesagtesten diesjährigen Designtrends. Du kannst eine handgeschriebene Schriftart dazu verwenden, die Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Teil deines Newsletters zu ziehen – wie es LoefflerRandall im Beispiel oben getan hat, um ihren Abonnenten ihren neuen Standort zu vermitteln.

Handgeschriebene Schriftarten springen einem sofort ins Auge. Es handelt sich um das erste, was deine Augen sowohl auf einer Seite, als auch in einem E-Mail-Newsletter bemerken werden.

18. Verwende Rahmen, um deinen Newsletter-Entwurf zu ordnen

Modern Fashion Email Newsletter Template

Wenn du eine Auswahl verschiedener Produkte in deinem Newsletter präsentierst, würde ich empfehlen, jedem eine Hintergrundform oder einen Rahmen hinzuzufügen. Rahmen oder Umrandungen können dazu beitragen, dass nicht zusammenhängende Teile deines Newsletters einheitlich aussehen. Dies ist vielleicht eine der einfachsten Funktionen, die du in deinen Newsletter aufnehmen kannst, aber viele Leute vergessen dies völlig.

In diesem Beispiel von Net-A-Porter wurde von subtilen Rändern Gebrauch gemacht, um die 8 Gegenstände als Einheit erscheinen zu lassen.

19. Lasse in deinem Newsletter genügend WeißraumNYT Marketing Email Newsletter Template

In Wirklichkeit ist die mögliche Länge deiner E-Mail-Newsletter-Vorlage nicht begrenzt. Auf der Suche nach Beispielen für diesen Artikel bin ich auf einige gestoßen, die sich als Flugblatt eignen würden, und andere, die als kurzer Roman durchgehen könnten.

Unabhängig davon, wie viele Informationen du in einen Newsletter packst, stelle sicher, dass dein Inhalt Platz zum Atmen hat, indem du Weißraum lässt. Mit Whitespace kannst du auf bestimmte Punkte aufmerksam machen, wie dies in diesem Beispiel in der New York Times vorgemacht wird. Zusätzlich wird, durch all den Weißraum, der Text lesbarer gemacht, egal von welchem Gerät aus man ihn auch liest.

20. Verwende in jeder E-Mail-Newsletter-Vorlage ein visuelles Thema

Creative Business Newsletter Template

Ein häufiger Fehler, den du beim Entwerfen eines Newsletters machen kannst, ist, ihn visuell zu überladen. Aus diesem Grund ist es wichtig, ein einzigartiges visuelles Thema im gesamten Newsletter-Design beizubehalten.

In diesem einfachen Newsletter-Beispiel hat der Designer genau das getan. In jeder Kopfzeile wird ein einzelnes, illustriertes Symbol mit fettem Hintergrund verwendet. Sie hätten genauso gut ein Archivbild oder etwas anderes verwenden können, aber weil sie sich an ein Thema halten, sieht die Newsletter-Vorlage professionell aus.

21. Erstelle eine einfache Infografik für Aufzählungen

Charity Water Nonprofit Email Newsletter Template

Dieses Beispiel von Charity Water ist ein großartiges Beispiel eines Newsletters einer gemeinnützigen Organisation. In diesem Fall wurde ein einfacher Infografik-Entwurf für Aufzählungen verwendet, um die Schlüsselpunkte leicht lesbar zu gestalten.

Nachdem sie begründet haben, warum man spenden sollte, besiegelt ein Aufruf zum Handeln das Geschäft.

22. Behebe Fehler mit einem charmanten Newsletter

Fun Email Newsletter Template

Manchmal kommt es beim Versand von Newslettern zu Fehlern. Ich weiß, dass es mir mindestens einmal passiert ist – ich habe den falschen Link in einer E-Mail verwendet, die an ungefähr eine Million Menschen ging. Das hat Spaß gemacht!

Aber als ich meinen Fehler bemerkt habe, habe ich versucht ihn zu beheben. Genau wie Fab im obigen Newsletter-Beispiel, in dem sie ihren Abonnenten ein Katzenbild gesendet haben. Sie erkannten ihren Fehler und boten einen Nachlass an, um ihn auszugleichen. Wie auch immer, wer könnte wirklich böse darüber sein, ein Katzenbild in seinem Posteingang zu finden?

23. Dein Entwurf sollte leicht und verspielt sein

Modern Event Email Newsletter Template

Einige der weltweit besten Marken sind diejenigen, die sich selber nicht allzu ernst nehmen. Dies kann Luxusmarken wie Teavana dabei helfen viel authentischer zu wirken.

In dieser E-Mail-Newsletter-Vorlage wurde von einem Wortspiel Gebrauch gemacht, um den Leser hoffentlich zum Lachen zu bringen. Anstatt den Anschein der Kommunikation mit einem Großunternehmen zu erwecken, sorgt der unbeschwerte Ton dafür, dass sich die E-Mail anfühlt, als käme sie von einem guten Freund.

Es gibt ein paar Leute im Venngage-Büro, die ich mit genau diesem Wortspiel an den Feiertagen verbinden kann! Jetzt, wo ich darüber nachdenke, hat diese Person sogar auch bei Teavana gearbeitet. Seltsam.

24. Ziehe mit einer Linie das Auge des Lesers über den E-Mail-Newsletter

Minimalist Tech Email Newsletter Template

Es handelt sich hierbei um einen ziemlich einfachen Trick, den du in ein paar Sekunden in deine Newsletter-Vorlage einbringen kannst, und der garantiert ihre Lesbarkeit verbessern wird: Verwende eine Linie als visuellen Hinweis, wo es langgeht.

Manchmal braucht dein Gehirn einen kleinen Hinweis dazu, auf was es als Nächstes schauen soll, und die Linie, welche die Punkte und Abschnitte verbindet, hilft ihm dabei. Aber sie muss nicht sehr auffällig sein, um ihren Zweck zu erfüllen, wie du aus diesem E-Mail-Beispiel von Udacity entnehmen kannst. Es ist so raffiniert, dass die Leute nicht einmal bemerken werden, dass sie da ist, aber sie erfüllt trotzdem ihren Zweck.

25. Mach deinen CTA zu einem Angebot, das niemand ablehnen kann

Minimalist Sales Email Template

Was ist einfacher als auf eine E-Mail zu antworten? Nicht vieles, und dies ist auch wahrscheinlich der Grund weshalb sie einen Aufruf zum Handeln in dieser E-Mail hinzugefügt haben. Um anzufangen an einem Geschenkpaket von Greetabl zu arbeiten, muss der Kunde einfach nur die E-Mail öffnen. Kein Klicken auf einen Link oder Ausfüllen eines Formulars. Einfach nur auf die E-Mail antworten, als würden sie mit einer ganz gewöhnlichen Person kommunizieren.

Außerdem gefällt mir, wie Weißraum und große Schriftarten verwendet werden, um den CTA an die Spitze des Newsletter-Beispiels zu setzen. Dieser Abschnitt ist das erste, auf das man aufmerksam wird, und er enthält einige der wichtigsten Informationen des gesamten Newsletters.

26. Gib den Lesern genau das, was sie wollen

Zapier Marketing Email Newsletter Template

Wir haben schon darüber gesprochen wie großartig sich Listen in einem Newsletter machen. Aber in diesem Newsletter möchte ich betonen, wie Zapier etwas ein wenig anders gemacht hat.

In vielen Newsletter-Beispielen, die ich mir angeschaut habe, machen Leute von einer auffallenden Überschrift Gebrauch und vergraben die Informationen, auf die sie verweisen, irgendwo anders in ihrem Newsletter. Stattdessen gibt Zapier den Lesern genau das, was sie ihnen in der Überschrift versprochen haben.

Dies mag sich zwar nach einer Kleinigkeit anhören, aber die Leute regen sich auf, wenn sie nach etwas richtig suchen müssen, das eigentlich einfach zu finden sein sollte. Man sollte nicht gezwungen werden nach der Lupe zu greifen, um etwas ganz am Ende des Texts zu finden, worüber schon im ersten Satz oder sogar in der Überschrift geschrieben wurde.

27. Füge eine fette Schrift hinzu, um die Informationshierarchie zu verbessern

Bold Creative Email Newsletter Template

 

Zu sagen, dass Cotton Bureau fette Schriftarten in ihrem Newsletter verwendet haben mag etwas untertrieben sein. Hier findest du eine Schrift, die du nicht übersehen kannst, wenn sie in deiner Inbox landet, besonders in der Überschrift.

Die Überschrift macht von dieser Schriftart Gebrauch, um dich in die E-Mail einzuführen, aber meiner Meinung nach ist ihre beste Anwendung im Angebot „kostenloser Versand“. Hierbei handelt es sich um einen einfachen Trick, die Leser in die richtige Gemütsverfassung zu bekommen, noch bevor sie die restlichen Informationen gelesen haben. Jetzt wissen sie, dass der Versand kostenlos ist, noch bevor sie sich die T-Shirts angeschaut haben oder mehr zum Unternehmen gelesen haben.

28. Habe keine Angst, deinen Newsletter kurz zu halten

Short Photographer Email Newsletter Template

Du hast vielleicht schon bemerkt, dass viele dieser Newsletter-Beispiele vergleichsweise lang sind. Vielmehr ist dein Scroll-Finger wahrscheinlich schon etwas müde. Aber, wie du aus dieser E-Mail-Newsletter-Vorlage entnehmen kannst, muss nicht jeder Newsletter einem Roman ähneln. Er teilt genau das mit, was gesagt werden soll. In diesem Falle sind das ein paar Buchempfehlungen und das war’s.

Eine E-Mail wie diese wird sich sicherlich, nur ihrer Einfachheit halber, vom Rest in deiner Inbox absetzen. Zusätzlich handelt es sich hier um ein Newsletter, der auf verschiedensten Bildschirmen und Geräten leicht lesbar ist.

29. Mache von all den Nutzerdaten, die dir zur Verfügung stehen, auf eine interessante Weise Gebrauch

Spotify Monthly Email Newsletter Template

Wir alle haben schon E-Mails bekommen, die unseren Namen und weitere Schlüsseldaten, wie Geburtsdatum und Wohnort erhalten. Diese Details verleihen der E-Mail eine authentische und persönliche Wirkung.

Aber in diesem Infografik-Newsletter-Beispiel von Spotify wurde es auf die nächste Ebene befördert. Wie du erkennen kannst, wurde die E-Mail für alle der Millionen von Abonnenten, basierend auf ihren persönlichen Daten, erstellt. Jeder Abschnitt wurde gemäß ihrer Angaben angefertigt und gibt ihnen Informationen, die sie interessieren.

30. Ein subtiles GIF kann deine Newsletter-Vorlage immens verbessern

Email Newsletter Templates

Ich weiß, dass GIF-Dateien die besten Freunde eines Marketing-Experten sind. Sie können Helfen Emotionen auszudrücken, zeigen wie etwas gemacht wird, oder nur Bewegung in deine Grafiken einbringen.

In diesem Newsletter von Galleria wurde eine GIF-Datei dazu verwendet, ein wenig Bewegung in die Überschrift zu bringen. Es handelt sich um nichts Ausgefallenes, nur ein paar sich abwechselnde Farben, aber es zieht die Blicke auf sich. Ich habe GIF-Dateien, mit nur wenig Bewegung, die extrem gut in den sozialen Medien wirken, gesehen, und meine Meinung ist, dass sie sich perfekt für Newsletter-Vorlagen eignen.

31. Verwende sich abwechselnde Farben, um Informationen in aufgeräumte Abschnitte zu unterteilen

Simple Professional Email Newsletter Template

Das Verwenden sich abwechselnder Farben ist ein großartiger Weg, deine E-Mail-Newsletter-Vorlage in leicht verdauliche Abschnitte zu unterteilen. Dieser Ratschlag kommt direkt aus meiner jahrelangen Erfahrung beim Erstellen vieler Infografiken.

Die verschiedenen Farben helfen dem Kunden zu erkennen, dass jeder Abschnitt anders und einzigartig ist. Auch sind fünf kleine Abschnitte zu sehen, die sie ohne große Mühe bewältigt werden können. Du kannst auch Ränder oder Linien verwenden, aber meiner Meinung nach sind sich abwechselnde Farben das, was einen unmittelbaren Eindruck auf die Wahrnehmung macht.

32. Mache einen für beide Seiten vorteilhaften Vorschlag

Kate Spade Fashion Email Newsletter Template

Es wird der Augenblick kommen, in dem du vollen Einsatz von deiner Leserschaft für deine Marke abverlangen wirst. Es kann sich um das Ausfüllen einer Umfrage, wie in diesem Beispiel von Kate Spade, oder um Hilfe beim Werben für deinen neuesten Blogbeitrag handeln.

Wie dem auch sei, bei den meisten wirst du einen Anreiz anwenden müssen, damit sie deinem Unternehmen aushelfen, also liefere ihn auch. Nur deine treueste Gefolgschaft wird bereit sein etwas für dich zu tun, ohne etwas anderes im Gegenzug zu erwarten. Die Verfasser dieses Newsletters haben dies verstanden und bieten allen einen beträchtlichen Rabatt an, die ihre Umfrage ausfüllen.

33. Verwende typografische Hervorhebungen, um CTAs leichter sichtbar zu machen

Creative Mens Fashion Email Newsletter Template

 

Alle deine CTAs sollten verhältnismäßig schnell in deinem Newsletter erkennbar sein. Eine einfache Art dies zu erreichen, ist durch das Anwenden verschiedenfarbiger und unterschiedlich großer Schriftarten. Oder wähle einfach eine durchgeknallte Schriftart, die nirgendwo anders zu finden ist.

Aber was, wenn du nur Kursivschrift oder unterstrichenen Text verwendest, um es noch auffälliger zu gestalten? In diesem Beispiel von Edited wurde genau dies für die drei CTAs in ihrem Newsletter getan.

34. Sei mutig bei der Auswahl deines Farbkonzepts

Lomography Product Marketing Email Newsletter Template

Es gibt keine Regeln, die besagen, dass dein Newsletter wie eine langweilige E-Mail-Explosion aussehen muss. Tatsächlich sollte das Gegenteil der Fall sein, damit deine Leser die E-Mail nicht automatisch löschen.

Eine Art deine E-Mail in diesem Jahr vom Rest abzuheben, ist durch Anwendung eines gewagten Farbkonzepts. Dieses Beispiel eines E-Mail-Newsletters von Lomography macht ausgesprochen guten Gebrauch von kräftigen und hellen Farben. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass dir diese E-Mail entgehen würde, oder die großartigen Fotoapparate für die sie werben.

35. Ein unkomplizierter E-Mail-Newsletter hat noch niemandem geschadet

Black Modern Fashion Email Newsletter Template

Zusätzlich zum Gebrauch kräftiger Farben, hat dieser Newsletter auch ein ganz klares Ziel: Leute dazu zu bewegen, sich die Verkaufsaktion anzusehen. Es gibt keinen Hintergedanken und kein verborgenes Motiv bei NeedSupply, auf das ihre Leser hereinfallen sollen. Es ist fast so, als würden sie einen Freund benachrichtigen wollen, sich diese Verkaufsaktion nicht entgehen zu lassen.

Manchen Leuten mag es zwar zu schlicht erscheinen, aber meiner Meinung nach ist dies genau der Grund, weshalb es so wirksam ist. Du möchtest, dass sie sich deine Verkaufsaktion anschauen – nichts anderes.

36. Verwende ein Foto als Hintergrund für deinen Newsletter

Birchbox Creative Email Newsletter Template

Die Verwendung eines gut inszenierten und aufgenommenen Fotos kann einen hervorragenden Hintergrund für deinen E-Mail-Newsletter darstellen. Stelle sicher, dass du einen auswählst oder erstellst, mit dem der wichtige Text leicht zu sehen ist.

Dieses Hintergrundfoto von Birchbox wurde beispielsweise so gestaltet, dass der Text nicht als unangebracht empfunden wird. Außerdem werden alle Produkte auf ganz natürliche Weise zur Schau gestellt. Als hättest du sie gerade auf einem Tisch in deinem Haus liegen sehen, was sich echt anfühlt.

37. Handgezeichnete Symbole sind immer von Vorteil

Vimeo Minimalist Tech Email Newsletter Template

In den letzten paar Jahren hat die Beliebtheit von handgezeichneten und dynamischen Icons stark zugenommen. Es handelt sich hierbei wahrscheinlich um eine Reaktion zu den glatten und minimalistischen Designtrends, welche das vergangene Jahrzehnt dominiert haben.

Handgezeichnete Icons und Grafiken können eine E-Mail-Newsletter-Vorlage wahrlich aufleben lassen. Falls sie deiner Marke entsprechen, wie es bei Vimeo der Fall ist, dann solltest du definitiv von ihnen Gebrauch machen. Es handelt sich um ein amüsantes Unternehmen, dass für Träumer und kreative Leute entstanden ist, was zur Folge hat, dass diese lustigen Visualisierungen willkommen in ihrem Newsletter sind.

38. Stelle deine Geldmacher in den Mittelpunkt

Apple Email Newsletter Template

Apple ist bekannt dafür, nicht viel traditionelle Werbung zu betreiben, aber wenn sie es doch tun, dann sorgen sie dafür, dass es Eindruck macht. In diesem Newsletter haben sie ihr wichtigstes Produkt an allererster Stelle stehen. Es ist das Allererste, was die Leute beim Öffnen der E-Mail zu sehen bekommen – und sie wissen auch, dass es sich dabei genau um das handelt, was ihre Fans sehen wollen.

39. Präsentiere von Nutzern erzeugte Inhalte oder Rezensionen

Classpass Fitness Email Newsletter Template

 

Die meisten Leute vertrauen den Empfehlungen ihrer Freunde mehr als anderen Arten sozialer Beweise. Tatsächlich vertrauen sie den Aussagen dieser Leute mehr, als Aussagen einer beliebigen anderen Quelle.

Jetzt, da du dir dessen bewusst bist, macht es auch Sinn, weshalb die Leute bei ClassPass einen ganzen Newsletter rund um Rezensionen aus den sozialen Medien erstellt haben. Diese Aussagen und Fotos, selbst von willkürlichen Nutzern, hinterlassen einen tieferen Eindruck auf die Meinungen der Verbraucher, als es irgendetwas, dass von den Markenvertretern käme, tun würde. Mir gefällt auch, dass sie anstatt zufällig gewählter Namen, die Aussagen den wahren Kontonamen aus den sozialen Medien zugeschrieben haben. Auf diese Art bist du in der Lage diese Leute aufzusuchen und, durch etwas Glück, ein echtes Gesicht zur Aussage hinzuzufügen.

40. Verstecke deine Markenelemente oder dein Logo nicht

Adobe Modern Email Newsletter Template

 

Dieser E-Mail-Marketingtipp ist hauptsächlich für Unternehmen gedacht, die ihr Newsletter mit einem Namen, welcher den Namen des Unternehmens nicht enthält, versehen haben. Oder für solch massive Konzerne wie Adobe, die als Schirmgesellschaft einer Vielzahl kleinerer Unternehmen agieren.

In diesem Beispiel eines Newsletters von 99U fällt dir das Adobe-Logo aus der Überschrift sofort ins Auge. Dadurch wird sichergestellt, dass ihre Markenkraft nicht vergeudet wird. Dir ist 99U vielleicht nicht allzu gut bekannt, aber die meisten Leute kennen Adobe. Außerdem wird es die Leute daran erinnern, wo sie sich für diesen Newsletter angemeldet haben.

41. Nummeriere die Abschnitte deines Newsletters

Shopstyle Fashion Email Newsletter Template

Das Nummerieren deiner Inhalte kann dabei helfen das Interesse der Leute aufrechtzuerhalten. Ich meine, schau dir nur an wie beliebt Listen-Artikel über das vergangene Jahrzehnt hinweg waren.

In diesem E-Mail-Newsletter von ShopStyle wird von Zahlen am Anfang jedes Abschnitts des E-Mail-Newsletters Gebrauch gemacht, um für Ordnung zu sorgen und den Leser an der Angel zu halten. Die Verwendung von Zahlen auf diese Weise gibt deinem Auge und Gehirn einen einfachen Weg, dem es folgen kann, und führt dich tiefer in den Inhalt ein.

42. Veranschauliche Daten durch Tabellen, Piktogramme und Infografiken

Business Infographic Email Newsletter Template

Grafiken und Diagramme sind eine einfache Möglichkeit, komplexe Daten oder Informationen zu visualisieren.

Oder, um es einfacher auszudrücken, um zu zeigen, dass dein Unternehmen in letzter Zeit gute Fortschritte beim Versenden eines E-Mail-Newsletters oder einer Aktualisierung für die Aktionäre  gemacht hat.

Dennoch sollten Datenvisualisierungen in deinem Newsletter nicht zu komplex sein. Mithilfe von Akzentfarben oder visuellen Hinweisen wie Pfeilen kannst du auch genau angeben, was die Leser aus einem Diagramm oder einer Tabelle entnehmen sollen.

43. Arbeite interaktive Überschriften ein

Creative Airbnb Email Newsletter Template-1

Ein Unternehmen des Ausmaßes von Airbnb erleidet keinen Mangel an talentierten Mitarbeitern. Auch haben sie eine Vielfalt an atemberaubender Unterkunftsmöglichkeiten weltweit im Angebot.

In diesem Beispiel wird dir eine  zur Verfügung stehende Unterkunft in der Kopfzeile des Newsletters präsentiert. Und das Beste kommt noch: Du kannst sie direkt von der E-Mail aus, mit nur einem Klick, buchen.

Sie hätten auch ebenso einfach ein Foto verwenden können und den Link irgendwo im Newsletter vergraben können. Aber, stattdessen haben sie der Kopfzeile zwei Funktionen untergebracht. Du kannst diese Idee ganz einfach kopieren: zum Beispiel, falls du einen Blogbeitrag in deinem Newsletter erwähnst, füge in der Kopfzeile einen Link, der zum Beitrag führt ein!

44. Verwende einheitliche Markengestaltung für alle deine Inhalte

Homepolish Real Estate Email Newsletter Template

Diese E-Mail-Newsletter-Vorlage von Homepolish ist vorrangig wegen der klaren Linien und des minimalistischen Motivs anziehend. Erst nachdem ich ihre Website besucht hatte, habe ich die wahre Größe dieses Beispiels gesehen.

Der E-Mail-Newsletter und die Webseite sehen ähnlich aus, so dass bei niemandem ein Zweifel aufkommen kann, von wem die E-Mail gekommen sein könnte. Ehrlich gesagt kommt es einem vor, als hätte man eine weitere Seite ihrer Webseite vor sich, und nicht eine separate E-Mail. Im Großen und Ganzen handelt es sich hier um eines der besten Beispiele konsistenter Anwendung von Markenpolitik, auf die ich in letzter Zeit gestoßen bin.

45. Mache von Grafiken oder Icons zur Einrahmung deiner Texte Gebrauch

Nordstrom Fashion Email Newsletter Template

Eines der interessantesten Dinge, die ich bei der Recherche dieses Artikels gesehen habe, war die einzigartige Art und Weise, wie Marken gerahmten Text verwenden. Meistens war es mit einer nicht aufdringlichen Grenze oder einem Hintergrund.

Einige der Trendsetter entschieden sich jedoch für die Verwendung von Grafiken und Symbolen, um ihre Kopie zu gestalten. Wie in diesem Newsletter-Beispiel von Nordstrom, bei dem eine Handvoll Blumen verwendet wurden. Dies lenkt nicht nur den Blick direkt auf die Nachricht, sondern passt auch zu dem, was der Text sagt.

Fazit

Jetzt solltest du eine Menge Ideen haben, um loszulegen! Hier sind 8 meiner Lieblingstipps für den Fall, dass sie dir entgangen sind:

  1. Erstelle einen Infografik-ähnlichen Newsletter
  2. Verwende Komplementärfarben, um Informationen bunter zu machen
  3. Habe keine Angst, deinen Newsletter kurz zu halten
  4. Stelle deine Geldgeber in den Mittelpunkt
  5. Visualisiere Daten mit Diagrammen und Grafiken
  6. Verwende in deinem Newsletter eine einheitliche Markengestaltung
  7. Sende zuerst eine Willkommens-E-Mail
  8. Stelle sicher, dass dein CTA den Zeitaufwand wert ist

Des Weiteren kannst du dich dieser Mittel zum E-Mail-Marketing bedienen, um deine Kampagnen zu verbessern. Du kannst dir auch diesen Beitrag in Form einer Zusammenfassung zum Thema der besten Mittel zum E-Mail-Marketing für gemeinnützige Organisationen anschauen, um deine E-Mail-Marketing-Kampagnen zu verbessern.

Falls du mehr über das Thema des besten Zeitpunkts zum Versenden einer E-Mail erfahren möchtest, lies dir diese datenreiche Studie durch! Danach kannst du dir noch unsere Sammlung an E-Mail-Newsletter-Vorlagen ansehen.

Weitere Business-Design-Anleitungen:

15+ Professionelle Business-Briefkopf-Vorlagen und Design-Ideen

35+ Produkt-Flyer-Vorlagen und Tipps zum Teilen

10 tolle Whitepaper-Beispiele und Designtipps