7 Möglichkeiten, eLearning-Infografiken zu verwenden [ELEARNING-TIPPS + TEMPLATES]

By Alice Corner, Oct 13, 2021

How to use eLearning infographics header
 

eLearning-Infografiken können eine große Bereicherung für jedes Online- oder digitale Bildungsprogramm sein.

Infografiken können Lernenden helfen, Informationen leicht zu verdauen und zu verstehen. Infografiken können die Schüler auch für ihre Lernthemen begeistern.

Was sind die Herausforderungen von eLearning?

eLearning kann viele Herausforderungen mit sich bringen. Es kann schwierig sein, dafür zu sorgen, dass die Teilnehmer motiviert und engagiert bleiben. Ohne persönliche Interaktion kann es auch schwierig sein, zu erkennen, ob ein Student ein Thema vollständig verstanden hat.

Eine weitere Herausforderung beim eLearning ist es, schwierige Ideen und Konzepte prägnant zu kommunizieren. Hier können Infografiken helfen.

Warum sollte ich Infografiken in meinem eLearning verwenden

Die Verwendung von Infografiken in Ihrem eLearning ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass die Schüler engagiert bleiben und die Lektionen gründlich verstehen. Wenn den Schülern eine Aufgabe gestellt wird, die schwierig erscheint, verlieren sie oft die Motivation, es zu versuchen. Besonders auf digitalem Wege kann die Vermittlung schwieriger Konzepte und Ideen eine Herausforderung sein.

Durch den Einsatz von Infografiken in Ihrem eLearning können Sie komplexe Informationen mit Diagrammen, Symbolen, Listen, Bildern und anderen visuellen Auslösern angereichert präsentieren. Diese sind besonders für visuelle Lernende wichtig.

Wie kann ich Infografiken für eLearning-Kurse nutzen?

Infografiken können eLearning in vielerlei Hinsicht nutzen:

  1. Verwenden Sie eLearning-Infografiken, um Lernende zu engagieren
  2. Nutzen Sie Infografiken im digitalen Klassenzimmer, um schwierige Konzepte zu vereinfachen
  3. Visualisieren Sie Daten mit einer eLearning-Infografik
  4. Bilden Sie Ihre eLearning-Projekte und Zeitpläne mit einer Zeitleisten-Infografik
  5. Fassen Sie Informationen einfach zusammen mit einer eLearning-Infografik
  6. Einbindung der Schüler in praktisches Lernen mit Infografiken
  7. Bringen Sie Webinare und aufgezeichnete Lektionen zum Leben mit einer Infografik

Verwandt: Venngage für Trainings- und Entwicklungsteams 

1. Verwenden Sie eLearning-Infografiken, um die Lernenden zu engagieren

Unsere Sinne wären völlig überlastet, wenn unser Gehirn jede einzelne Information aufnehmen würde, an der wir vorbeikommen, und zu unserer eigenen Vernunft blenden wir viele Informationen aus. Deshalb können eLearning-Infografiken eine gute Wahl sein.

Wenn wir mit einem dicken Lehrbuch oder seitenweise Webinhalten konfrontiert werden, können wir einiges von dem herausfiltern, was wir zu lernen versuchen, wie die folgende Infografik zeigt.
Infographics: eLearning Infographics 1

Quelle

Wenn wir uns auf einen riesigen Stapel von Inhalten konzentrieren, will unser Gehirn automatisch zu den wichtigen Dingen springen, und wir werden auch eher von Segmenten mit hellen Farben angezogen.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass die Schüler zu viele Inhalte aufnehmen können oder dass sie die wesentlichen Elemente eines Themas nicht erfassen, kann eine Infografik dabei helfen, ihre Augen auf die Daten zu lenken.

Lern Infografiken helfen den Schülern auch, sich die Informationen zu merken, was sie hoffentlich motiviert, mit dem Lernen fortzufahren. Visuelle Darstellungen können ein sehr effektives Mittel sein, um verschiedene Lernstile anzusprechen. 

Das Aufschreiben von Listen und Zahlen wird den Schülern nicht halb so viel helfen wie visuelle Darstellungen.
Story Structure Infographic eLearning Infographics

 

In dieser eLearning-Infografik wurden die 5 Kernelemente einer Story gesammelt und auf visuell interessante Weise gruppiert. Es wurden Symbole ausgewählt, die jedes Element einer Geschichte darstellen. Es wurden auch lustige Symbole mit Weltraumthemen verwendet, um die Lernenden zu motivieren.

Eine Infografik wie diese mit den Schülern zu teilen, wird eine viel größere Wirkung haben, als nur eine Fünf-Punkte-Liste zu präsentieren.

2. Nutzen Sie Lerninfografiken im digitalen Klassenzimmer, um schwierige Konzepte zu vereinfachen

Bestimmte Themen werden für bestimmte Menschen immer unsympathisch sein. Nicht jeder fühlt sich in der Nähe von Zahlen oder Theorie wohl. Lernende können davon abgehalten werden, mit ihren eLearning-Kursen fortzufahren, da sie sich nervös fühlen könnten oder sich sogar Sorgen machen, dass sie nicht intelligent genug sind.

Verwandt: Wie man ein erfolgreiches Mitarbeiterschulungs- und -entwicklungsprogramm mit Hilfe von Bildern erstellt 

Dies ist eine Tatsache, die von allen Arten von Unternehmen, die Arten von eLearning anbieten, erkannt wird. Diese Unternehmen können eLearning-Methoden wie Artikel, Foren und die Beantwortung von Fragen nutzen, sie nutzen eLearning als eine Möglichkeit, ihre Kunden zu beraten, um ihre Kunden zu bilden. Infografiken sind eine großartige Art von Inhalt, um dies zu tun. 
Stock Market Terms infographic elearning

 

Studenten, die mit eLearning beginnen, werden das Thema viel besser verstehen, wenn es in verständlichen Worten mit klaren Diagrammen und visuellen Darstellungen präsentiert wird, um ihr Verständnis zu fördern.  

Wenn ein Konzept viele Stufen umfasst, ist ein Flussdiagramm eine gute Möglichkeit, jede Stufe visuell aufzuschlüsseln.
Action plan flow chart elearning infographic

 

3. Visualisieren Sie Daten mit einer eLearning-Infografik

Statistiken können in schriftlicher Form schwer zu verstehen sein. Beim eLearning können insbesondere visuelle Lernende Schwierigkeiten haben, diese Informationen zu verdauen.

Der Versuch, Vergleiche anzustellen und dabei Zahlen, Aufwärts- und Abwärtstrends im Auge zu behalten, kann schwierig sein und zu einem ungenauen Eindruck der Daten führen, die Sie erhalten.

Infografiken können verwendet werden, um Statistiken darzustellen und Vergleiche anzustellen. Eine visuelle Hilfe ist nicht nur schnell verständlich, sondern kann auch eine bessere Analyse der Ergebnisse ermöglichen; etwaige Trends und Ausreißer.

Sie können Diagramme und Graphen verwenden, um Daten schnell zu vergleichen:
Bar graph comparison elearning infographic

 

Statistische Infografiken können auch verwendet werden, um das Ausmaß eines Problems zu visualisieren. In der folgenden Infografik werden viele verschiedene Daten verwendet, um einen zusammenhängenden Überblick über Kinderarbeit zu schaffen:
Agriculture child labor statistics infographic template elearning infographics

 

Sie können eine SWOT-Analyse auch im Unterricht einsetzen, um Ihre Lernenden zu ermutigen, Stärken und Schwächen zu visualisieren. Weitere Informationen darüber, wie Sie eine SWOT-Analyse erfolgreich durchführen, finden Sie in diesem Blogbeitrag zum SWOT-Leitfaden.
SWOT Analysis in education elearning infographic

 

4. Bilden Sie Ihre eLearning-Projekte und Zeitpläne mit einer Zeitleisten-Infografik ab

Termine oder Schritte in einem Prozess können für viele Lernende sehr verwirrend sein. Sie können versehentlich Schritte oder Phasen überspringen oder sogar durch die Reihenfolge der Dinge verwirrt werden. Glücklicherweise sind Infografiken großartig für eLearning.

Egal, ob Sie eine Zeitleiste, einen Schritt-für-Schritt-Prozess oder ein Modell zur Darstellung verschiedener Organisationsstufen erstellen müssen, Infografiken stellen die Informationen auf klare und logische Weise dar. Durch die gemeinsame Verwendung von Farbe und Symbolen ist der Prozess wesentlich leichter zu merken und später im Leben oder in Prüfungen anzuwenden. 
History timeline elearning infographic

 

5. Fassen Sie Informationen einfach mit einer eLearning-Infografik zusammen

Infografiken sind effektive Werkzeuge zur Zusammenfassung von Informationen.

Sie können eine eLearning-Infografik verwenden, um alles schön zusammenzubinden, um Verbindungen zwischen den verschiedenen Dingen, die Sie gelernt haben, herzustellen und um Informationen zu konsolidieren. 

Eine Zusammenfassung von mehreren verschiedenen Strängen komplexer Informationen kann zusammengefügt werden und bietet eine ganzheitliche Sicht auf alle Informationen, die in Ihrem Unterricht behandelt wurden. Infografiken eignen sich auch hervorragend, um alle einzelnen Punkte in einem größeren Bild zu kontextualisieren.
The.3 types of rocks elearning infographic

 

Wenn Sie ein umfassendes Verständnis eines Themas entwickeln möchten, können Sie sich dagegen entscheiden, den Schülern Infografiken zu geben, die Informationen im Hauptteil der Lektion zusammenfassen. Stattdessen könnten Sie Infografiken verwenden, um Aufforderungen oder Arbeitsblätter zu erstellen, mit denen die Schüler ihr Wissen testen können.

Eine eLearning-Mindmap kann eine gute Möglichkeit sein, die wichtigsten Konzepte eines Themas zusammenzufassen, ohne zu viele Informationen zu liefern. Ein Beispiel für eine Mind Map ist diese kurze Zusammenfassung der wichtigsten Komponenten eines erfolgreichen Geschäftsinhabers. Beim Mindmap-Lernen funktionieren die Titel gut als Gedächtnisstütze, und die Symbole helfen den Lernenden, die Themen zu visualisieren.
Successful business elearning mind map education infographic

 

6. Einbindung der Schüler in praktisches Lernen mit Infografiken

Ein weiterer Grund, warum Sie Infografiken in Ihrem eLearning verwenden sollten, ist, dass Infografiken einfach zu erstellen sind. Wenn Sie die Lernenden bitten, eine Infografik zu erstellen, um das Gelernte zusammenzufassen oder ihre eigenen persönlichen Forschungsergebnisse mitzuteilen, ist das eine großartige Möglichkeit, eLearning interaktiver zu gestalten.

Aber wenn Sie kein Grafikdesigner sind, dann mag es entmutigend erscheinen, zu versuchen, eigene Designs zu entwerfen.

Glücklicherweise gibt es angesichts der zunehmenden Beliebtheit von Infografiken viele tolle Online-Anleitungen zum Erstellen, Bewerben und Wiederverwenden von Infografiken. Und viele Websites bieten Vorlagen an, um Ihnen einen hilfreichen Start zu ermöglichen.

Venngage hat sogar ein Video erstellt, das Ihnen zeigt, wie Sie eine Infografik in 5 Schritten erstellen können. Wir wissen, dass sowohl Lernende als auch Lehrer dieses Video sehr hilfreich finden!

Sehen Sie sich alle unsere Infografik-Vorlagen an:
Chart-and-Graph-Maker

 

7. Erwecken Sie Webinare und aufgezeichnete Lektionen mit einer Infografik zum Leben

Webinare und aufgezeichnete Lektionen können ein großer Bestandteil von eLearning sein. Vermeiden Sie es, in die Falle von langweiligen Präsentationen zu tappen, indem Sie Infografiken in Ihre eLearning-Folien einbauen.

Sie möchten tiefer in die Welt der Webinare eintauchen? Der Venngage-Blog hat einen ausführlichen Leitfaden zum Thema “Was ist ein Webinar und wie funktionieren sie?

Infografiken sind eine großartige Ergänzung zu Bildungspräsentationen. Die Verwendung einer eLearning-Infografik in Ihren Bildungs-Webinaren kann den Lernenden helfen, die präsentierten Informationen zu verstehen. Infografiken helfen auch dabei, zu verhindern, dass Sie nur “die Folien ablesen”.
Disabilities in america webinar infographic slide

 

Jetzt sind Sie dran!

Hoffentlich sind Sie inzwischen davon überzeugt, dass Infografiken nicht nur ziemlich wichtig sind, um alle Aspekte des eLearnings zu verbessern, sondern dass sie sogar unglaublich einfach zu erstellen sind.

Wahrscheinlich sprudeln Sie nur so vor Ideen, wie Ihre erste Infografik aussehen wird und wie toll Ihre neuen Ressourcen sein werden! Recherchieren Sie und überprüfen Sie Grammatik und Rechtschreibung, bevor Sie sie veröffentlichen, da Ihre Infografik an Glaubwürdigkeit verliert, wenn sie fehlerhaft erscheint. Sobald Sie sicher sind, dass Sie wissen, was Sie sagen wollen, können Sie Ihrer kreativen Seite freien Lauf lassen und das eLearning durch den Einsatz von Infografiken verbessern.