Was ist ein Trichterdiagramm und wie erstellt man es?

By Letícia Fonseca, Aug 17, 2022

funnel chart

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Daten aus Ihrer Vertriebspipeline oder Ihrem Lead-Trichter zu visualisieren, ist es vielleicht an der Zeit, über die Verwendung eines Trichterdiagramms nachzudenken.

Trichterdiagramme gehören zu den Diagrammtypen, die in Berichten von Verkaufsteams zur Erläuterung von Verkaufsergebnissen oder von Marketingteams zur Erläuterung von Besuchertrends und Lead-Generierung von unschätzbarem Wert sind.

Erfahren Sie, was ein Trichterdiagramm ist, wie Unternehmen Trichterdiagramme verwenden und wie Sie eines mit dem Diagram Maker von Venngage erstellen können.

Zum Vorwärtsspringen anklicken:

Was ist ein Trichterdiagramm?

Ein Trichterdiagramm (auch Trichtergrafik oder Trichterdiagramm genannt) zeigt die fortschreitende Verringerung der Daten beim Übergang von einer Phase zur nächsten.

Das Diagramm hat seinen Namen von seiner Form, da es einem Trichter ähnelt, wie in diesem Beispiel, in dem ein Trichterdiagramm verwendet wird, um den Verkaufsprozess zu beschreiben:

funnel chart in sales presentation

Das Trichterdiagramm zeigt, dass die Datenwerte von der ersten Stufe (Opportunities) bis zur nächsten (Vorschläge, Verhandlungen, Abschluss) allmählich abnehmen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Wie kann man ein Trichterdiagramm erklären?

Wie bereits erwähnt, veranschaulicht das Trichterdiagramm die schrittweise Reduzierung der Daten von einer Stufe zur nächsten. Mit anderen Worten: Die Anzahl der Daten in der ersten Stufe ist die größte und nimmt mit den weiteren Stufen allmählich ab.

Schauen wir uns ein Beispiel an:

funnel chart

Dieses Trichterdiagramm beschreibt einen Verkaufstrichter, der die Anzahl der Kunden in jeder Phase einer Vertriebspipeline misst. Das umgedrehte Dreieck veranschaulicht, wie die Anzahl der potenziellen Kunden am oberen Ende des Trichters abnimmt, wenn sie die einzelnen Stufen durchlaufen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Tipps zur Erstellung eines guten Trichterdiagramms

Ein gutes Trichterdiagramm sollte eine hervorragende Darstellung der Daten und eine visuelle Hierarchie für die Datenwerte bieten.

Die Datenhierarchie bezieht sich darauf, wie die Daten in einer hierarchischen Struktur angeordnet sind, wobei die allgemeinsten Daten die größten und die spezifischsten die kleinsten sind.

Andererseits ist die visuelle Hierarchie die Anordnung der Elemente eines Designs in der Reihenfolge ihres visuellen Gewichts, die es Ihnen ermöglicht, ein Design zu erstellen, das einfach zu navigieren und zu scannen ist. Aus diesem Grund machen die dreieckigen Bilder die Unterschiede im kategorischen Volumen leicht erkennbar.

Bevor Sie Ihre Daten mit einem Trichterdiagramm visualisieren, sollten Sie Ihre Phasen immer kategorisieren und in die richtige Reihenfolge bringen.

Da Trichterdiagramme verwendet werden, um zu beschreiben, wie sich Daten durch einen Prozess bewegen, sollten Sie einen guten Überblick über die verschiedenen Phasen dieses Prozesses haben, die im Trichterdiagramm visualisiert werden sollten.

Nehmen wir an, Sie möchten Ihre Vertriebsentwicklungs-Pipeline visualisieren. Sie sollten zunächst eine Liste aller in der Pipeline enthaltenen Phasen sowie der für jede Phase verwendeten Daten erstellen.

Beginnen Sie dann damit, Ihre Phasen in der richtigen Reihenfolge anzuordnen, wobei die erste Phase am oberen Ende des Trichters und die letzte am unteren Ende platziert wird, wie in dieser Vorlage für ein Trichterdiagramm:

funnel chart

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Beispiele für Trichterdiagramme in einem geschäftlichen Kontext

Trichterdiagramme können nützlich sein zur Veranschaulichung

  • qualifizierte Leads,
  • quantifizierte Messungen,
  • die Anzahl der Befragten in einer Umfrage oder einem Rekrutierungsprozess,
  • zufriedene Kunden,

und mehr.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele dafür, wie Unternehmen Trichterdiagramme in ihren Berichten, Angeboten oder anderen Geschäftskommunikation Materialien verwenden können.

Visualisieren Sie den Weg des Käufers

Die Buyer’s Journey (oder Customer’s Journey) beschreibt den Prozess, in dem Kunden mit Ihrem Produkt oder Unternehmen interagieren, häufig in dieser Reihenfolge: Bekanntheit – Erwägung – Erwerb – Service – Loyalität

funnel chart

Verwandt: Customer Journey Map: Was es ist und wie man eine erstellt

Bei einer Marketingkampagne besteht das Ziel oft darin, einen Kunden von der Aufmerksamkeitsphase in die Akquisitionsphase zu bringen.

Wie der Name schon sagt, wird jemand, der das Produkt kennt, es nicht unbedingt kaufen, aber diejenigen, die das Produkt bereits gekauft haben, kennen es auf jeden Fall.

Das bedeutet, dass die Anzahl der Kunden (oder qualifizierten Leads) allmählich abnimmt, während sie die einzelnen Phasen dieser Reise durchlaufen. Dies bedeutet, dass der Prozess in einem Trichterdiagramm visualisiert werden kann.

Diese Vorlage beschreibt den Verkaufstrichter, aber Sie können sie für Ihre Customer Journey oder Ihren Marketingbericht anpassen:

funnel chart

Visualisieren Sie den Verkaufstrichter Ihres Unternehmens

Sie haben soeben eine Vorlage gesehen, die ein Trichterdiagramm zur Visualisierung des Verkaufstrichters verwendet!

Wenn Sie keinen einseitigen Verkaufsbericht mit dieser Vorlage einreichen möchten, passen Sie stattdessen diese Vorlage an:

funnel chart

Dies ist ein praktischer Bericht im Folienformat, mit dem das Vertriebsteam die Ergebnisse seiner Kampagne präsentieren kann.

Wenn Sie diese Vorlage exportieren möchten, um sie in einem Präsentationstool zu verwenden, ist auch das ganz einfach. Klicken Sie einfach auf “Herunterladen” und wählen Sie “PowerPoint”. Der Bericht wird dann als PPTX-Datei exportiert, die problemlos in PowerPoint oder Google Slides importiert werden kann:

Venngage download

Beachten Sie, dass diese Funktion nur in einem Venngage Business-Tarif verfügbar ist. Damit können Sie Ihre Markenfarben mit einem Klick auf Ihr Design anwenden, mit Teammitgliedern an einer Verkaufspräsentation in Echtzeit zusammenarbeiten und vieles mehr.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Wie kann ich mit Venngage ein Trichterdiagramm erstellen?

Schritt 1: Registrieren Sie sich für ein KOSTENLOSES Konto

Schritt 2: Wählen Sie eine Vorlage und beginnen Sie mit der Bearbeitung

Gehen Sie zu unserem Abschnitt Vorlagen oder verwenden Sie die Suchleiste, um Trichtervorlagen zu finden. Alternativ können Sie auch die in diesem Beitrag enthaltenen Vorlagen für Ihre erste Vorlage verwenden.

Wir haben Vorlagen für Trichterdiagramme, die perfekt für einen 3-stufigen Trichter geeignet sind, wie dieses hier:

funnel chart

Wenn Ihr Prozess jedoch mehr Stufen umfasst, fügen Sie entweder weitere Formen zu diesem Trichter hinzu oder passen Sie andere Vorlagen an:

funnel chart

Sie können auch alle Symbole und Illustrationen in der Vorlage hinzufügen oder ersetzen, wenn Sie das möchten. Wir bieten mehr als 40.000 Symbole und Illustrationen, mit denen Sie fast alles visualisieren können, was Sie wollen.

Venngage replace icon

Schritt 3: Laden Sie Ihr Trichterdiagramm in verschiedenen Formaten herunter

Stellen Sie Ihr Design fertig und wählen Sie aus vielen Formaten, um Ihr Diagramm herunterzuladen, z. B. PNG, PNG HD, PDF, Interactive PDF, PowerPoint oder HTML.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Trichterdiagramm FAQs

Was sind Verkaufstrichter und wie funktionieren sie?

Ein Verkaufstrichter beschreibt den Weg, den eine Person durchläuft, um Ihr Kunde zu werden.

Jeder Verkaufstrichter besteht in der Regel aus drei Schritten: Bekanntheit, Interesse und Aktion. Manche bezeichnen ihn auch als Awareness, Consideration und Decision.

Dieser dreistufige Prozess kann je nach Unternehmen in kleinere Schritte unterteilt werden, um die Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und Marketing zu erleichtern.

In einigen Unternehmen enthält der Verkaufstrichter nur die Stufen, die den Verkauf betreffen, während der Rest dem Marketingteam gehört. Zum Beispiel kann die Stufe “Interest/Consideration” MQL (Marketing-Qualified Leads) und SQL (Sales-Qualified Leads) enthalten.

Was ist ein Führungstrichter?

Ein Lead-Trichter beschreibt den Prozess, den eine Person durchläuft, um zu einem Lead (jemand, der an Ihrem Produkt interessiert ist) und später zu einem MQL und einem SQL zu werden. Dieser Prozess nimmt in der Regel die erste Hälfte des Verkaufstrichters ein und wird oft vom Marketing durchgeführt, das für die Gewinnung von MQLs verantwortlich ist, bevor es sie an das Vertriebsteam weitergibt.

Sind Trichterdiagramme die beste Lösung für die Verkaufsanalyse?

Trichterdiagramme können eine große Hilfe für die Verkaufsanalyse sein, da Sie sehen können, wie Menschen verschiedene Stufen durchlaufen, um Ihre Kunden zu werden, und Sie können Ihre Konversionsrate anhand der Daten aus jeder Stufe des Trichterdiagramms berechnen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Zusammengefasst: Visualisieren Sie Ihre Vertriebs- und Marketingberichte mit Hilfe von Trichterdiagrammen

Beleben Sie Ihre Berichte über Verkaufs- und Marketingkampagnen mit einem Verkaufstrichterdiagramm oder einer Marketingtrichtergrafik. Fühlen Sie sich frei, alle Trichtergrafik-Vorlagen und Trichterdiagramm-PowerPoint-Präsentationsvorlagen in diesem Beitrag für Ihren Bericht anzupassen. Der Einstieg ist kostenlos.