Change Management Strategien zur Reduzierung von Herausforderungen und zur Erleichterung der Akzeptanz

By Sara Austin, Sep 28, 2021

Change Management Strategy Blog Header
 

Veränderungen treten in Organisationen jeden Tag auf. Einige Änderungen sind wirklich klein, z. B. wenn Mitarbeiter einen neuen Prozess für die Meldung von Fehlzeiten befolgen müssen. Manche Veränderungen sind riesig, z. B. wenn eine Organisation beschließt, ihre Mission, ihr Produkt oder ihre Dienstleistungen zu ändern.

Wie können Sie Ihr Team an Bord holen und es an Bord halten? An dieser Stelle ist Ihre Change-Management-Strategie besonders wichtig. Klare und ansprechende Visualisierungen können Ihnen dabei helfen, Ihre Veränderung zu fördern und alle Beteiligten mit den nötigen Informationen zu versorgen.

Venngage for Business bietet einfache Vorlagen, mit denen Sie hochwirksame Visualisierungen für Ihre Change-Management-Strategien erstellen können, und Sie müssen nicht einmal ein Grafikdesigner sein. Mit wenig bis gar keiner Erfahrung können Sie unsere Vorlagen nutzen, um die richtige Botschaft zur richtigen Zeit an die richtigen Personen zu übermitteln.

 

 

Klicken Sie, um vorwärts zu springen:

 

Was ist eine Change-Management-Strategie?

Eine Change-Management-Strategie ist ein systematischer Fahrplan für Veränderungen, der alle beweglichen Teile umfasst, einschließlich Interessengruppen, Ressourcen, Zeitplan, Budget, Kommunikationsplan und Arbeitsabläufe. Diese Infografik bietet eine Momentaufnahme eines Fahrplans für Veränderungen.
Change Management Strategy Blue Robotics Technology Infographic Template

 

 

Sie fragen sich, was zu einem Change-Management-Prozess gehört und wie Infografiken Ihre Change-Management-Initiative unterstützen können? Lesen Sie unseren Blog zum Thema Change-Management-Prozess: Buy-in gewinnen und Widerstände überwinden mit Infografiken.

 

Warum brauchen Sie eine Change-Management-Strategie?

Eine Change-Management-Strategie ist unerlässlich, um die Menschen und Prozesse zu managen, die zum Erreichen der Transformation benötigt werden. Sie können nicht erwarten, dass die Mitarbeiter einfach mitziehen, wenn Sie sich nicht die Zeit genommen haben, mit ihnen darüber zu kommunizieren, was passiert und warum.

Es gibt vier häufige Gründe, warum sich Menschen gegen Veränderungen sträuben können:

  1. Sie verstehen die Änderung nicht

Der meiste Widerstand gegen Veränderungen geht auf ein mangelndes Verständnis dafür zurück, wozu die Veränderung dient und wie sie ihnen nützt. Die Art und Weise, wie Manager Informationen über die Veränderung kommunizieren, ist entscheidend dafür, wie die Veränderung wahrgenommen wird.

Verwandt: Effektive Kommunikation für Change Management: Infografik für transformative Führung 

Die folgende Infografik bietet ein klares 5-Schritte-Rahmenwerk, das Ihnen hilft, die Change-Management-Strategie effektiv an Ihr Team zu kommunizieren:
Change Management Strategy Communicating Strategy Framework Template

 

 

  1. Sie sind nicht offen für Veränderungen

Ein bisschen davon steckt in jedem von uns. Veränderung ist schwer, und es gibt nur so viel Veränderung, wie wir auf einmal annehmen können. Erstellen Sie einige ansprechende Grafiken und teilen Sie sie mit Ihren Mitarbeitern. Die richtigen Worte zur richtigen Zeit können den ganzen Unterschied ausmachen.
Change Management Strategy LinkedIn Quote Post Template

 

 

  1. Sie glauben nicht, dass die Änderung für sie oder die Organisation von Vorteil ist

Damit sind wir wieder beim Thema Kommunikation. Haben Sie Ihren Mitarbeitern effektiv kommuniziert, wie diese Veränderung sowohl ihnen als auch dem Unternehmen zugute kommt?

Eine Infografik wie diese zeigt nicht nur jede Phase des Change-Management-Plans, sondern verdeutlicht auch noch einmal, warum die Veränderung notwendig ist.
Change Management Strategy Franchise Strategic Roadmap

 

 

  1. Sie befürchten, dass sie etwas verlieren, das sie schätzen.

Wissen Sie, was für Ihre Mitarbeiter am wichtigsten ist? Wenn nicht, haben Sie sie gefragt? Organisatorische Veränderungen können sich auf viele Aspekte unserer Arbeit auswirken. Wir fürchten vielleicht, unseren Job zu verlieren oder den Status unserer Position zu verlieren.

In einem früheren Job kündigten leitende Angestellte eine größere Reorganisation an. Als sie das neue Organigramm vorstellten, schien es, dass sie eine ganze Abteilung ausgelassen hatten. Zu diesem Zeitpunkt sagten die Führungskräfte, dass sie immer noch versuchten zu entscheiden, wo diese Abteilung in ihrer neuen Organisationsstruktur hingehörte, aber in Wahrheit planten sie, diese gesamte Abteilung loszuwerden (und taten dies acht Monate später).

Können Sie sich vorstellen, wie solche Aktionen Misstrauen erzeugen können – nicht nur in der Abteilung, die entlassen wurde, sondern in der gesamten Organisation? Der Rest der Organisation war zu Recht auf der Hut. Innerhalb eines Jahres hatte das Unternehmen seine Belegschaft um 60 % reduziert.

 

Was sind die wichtigsten Change-Management-Strategien?

Ihre Strategie für die Veränderung hängt von der Art der Veränderung ab, die Sie zu erreichen versuchen, sei es eine Entwicklungs-, Übergangs- oder Transformationsveränderung.

Entwicklungsänderungen konzentrieren sich oft nur auf die Mitarbeiter und Prozesse, die an einem bestimmten Aspekt des Unternehmens beteiligt sind. Übergangs- und Transformationsänderungen erfordern oft weitreichendere Änderungen, die sich auf mehrere Abteilungen oder Teams auswirken.

Lassen Sie uns mehr über diese drei verschiedenen Arten von Change Management sprechen.

1. Übergangsweise Änderung

Übergangsänderungen sind Änderungen auf Organebene, wie z. B. Fusionen und Übernahmen. Der Umgang mit Veränderungen auf dieser Ebene kann eine Herausforderung sein, da Sie möglicherweise Mitarbeiter aus einem anderen Unternehmen oder einer anderen Abteilung zur Mitarbeit heranziehen.

2. Veränderung der Entwicklung

Entwicklungsänderungen sind Änderungen an bestehenden Prozessen oder Verfahren, um sie effektiver zu machen. Bei diesen relativ kleinen Änderungen arbeiten Sie in der Regel mit einem kleineren Team. Eng zusammengeschlossene Teams können ein Geschenk oder ein Fluch sein. Wenn Sie sie sofort in Ihr Team holen können, ist das großartig. Eine sorgfältige Kommunikation kann Ihnen dabei helfen, zu vermeiden, dass der Widerstand von ein oder zwei Mitgliedern die gesamte Teamdynamik vergiftet.

3. Transformationelle Veränderung

Transformationsänderungen sind solche, die darauf abzielen, das Unternehmen, seine Produkte und Dienstleistungen oder die Art und Weise, wie es Geschäfte macht, zu verändern. Diese Veränderung kann am schwierigsten zu erreichen sein und den größten Widerstand hervorrufen. Sie müssen die Frage beantworten: “Was war falsch daran, wie wir es vorher gemacht haben?”

Unabhängig davon, ob Sie eine Übergangs-, Entwicklungs- oder Transformationsänderung einleiten, bietet ein umfassender Leitfaden wie dieser Ihren Mitarbeitern alle Informationen, die sie über die Änderung benötigen, auf einen Blick. Diese Ressource kann während des gesamten Prozesses als ständige Referenz dienen.
Change Management Strategy Blue Grid Housing Project Plan Template

 

 

Wie erstellen Sie eine Change-Management-Strategie?

Es gibt sechs Schritte, um eine effektive Change-Management-Strategie zu erstellen:

1. Setzen Sie Ihr Ziel

Erfolg beginnt mit der S.M.A.R.T.-Zielsetzung. Mit dieser Vorlage können Sie Ziele entwickeln, die spezifisch, messbar, erreichbar, relevant und zeitbasiert sind.
Change Management Strategy SMART Goal Infographic Template

 

 

Wenn Sie Ihre Ziele definiert haben, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

2. Stellen Sie Ihre Mannschaft zusammen

Eine Führungskraft ist nur so gut wie ihr Team. Wenn Sie eine Veränderungsmaßnahme leiten, müssen Sie ein Team zusammenstellen, das Ihnen dabei helfen kann, die Veränderung zu teilen, zu fördern, voranzutreiben und zu operationalisieren.

Allerdings weiß nicht jeder, was es bedeutet, ein gutes Teammitglied zu sein. Diese Listen-Infografik kann Ihnen helfen, das Wie des Aufbaus effektiver Teams zu verstehen. So können Sie die Wichtigkeit jedes Teammitglieds artikulieren und Erwartungen festlegen, wie alle Mitglieder zusammenarbeiten werden, um die von Ihnen gesetzten Ziele zu erreichen.
Change Management Strategy Building Effective Team Infographic Template

 

 

3. Entwickeln Sie Ihren Plan

Sie wissen, wo Sie hinwollen, aber jetzt müssen Sie einen Plan entwickeln, um dorthin zu gelangen. Diese Vorlagen können Ihnen helfen, Zeitpläne zu erstellen, die allen Beteiligten zeigen, was jetzt passiert und was als nächstes kommt.
Change Management Strategy Infographic Template Marketing Project Timeline

 

 
Change Management Strategy 5 Stage Planning Process Hospital Timeline

 

 

4. Die Arbeit erledigen

Veränderung geschieht, wenn wir die Arbeit machen. Die Verwendung eines Arbeitsablaufs wie einer Kanban-Tafel kann Ihnen und Ihrem Team helfen, organisiert und auf Kurs zu bleiben. Mit dieser Vorlage können Sie ein farbenfrohes Diagramm erstellen, um Ihr Backlog, die laufende Arbeit und das bereits Erreichte zu verfolgen.

Lesen Sie auch: 7 Change Management Tools zur Vereinfachung von Änderungsprozessen und zur effektiven Verwaltung von Änderungen 
Change Management Strategy Kanban Brainstorming Workflow Board Template

 

 

5. Verstärken, um Widerstand entgegenzuwirken

Wir wollen zwar nicht alles bis ins kleinste Detail regeln, aber häufige Besprechungen mit Ihrem Team können Ihnen helfen, Schluckauf zu erkennen, bevor er zu einem Problem wird, und Ihr Team auf seine Ziele zu fokussieren und darauf, wie die Arbeit, die es leistet, dazu beiträgt, die Veränderungsbemühungen voranzutreiben.

Eine Vorlage wie diese kann Ihnen dabei helfen, Erwartungen für die Teamkommunikation festzulegen und Widerstände gegen Veränderungen zu bekämpfen, indem die Kommunikationslinien offen gehalten werden:
Change Management Strategy Team Communication Strategies Mind Map

 

 

6. Überprüfen und iterieren

Veränderung ist nie wirklich vorbei. Selbst wenn wir am Ziel angekommen sind, haben wir bereits begonnen, uns Gedanken darüber zu machen, wie es weitergeht. Bei jeder Änderung müssen wir unseren Fortschritt kontinuierlich überprüfen und bei Bedarf iterieren. Die Verwendung eines Formulars wie dieser Vorlage kann Ihnen dabei helfen, eine Momentaufnahme des Projekts zu erstellen.
Change Management Strategy Mobile Project Status Report Template

 

 

Was sind die 7 R’s des Change Managements?

Es gibt sieben wesentliche Fragen, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie eine Change-Management-Strategie entwickeln. Die Beantwortung dieser Fragen hilft Ihnen, eine klare Vision für die Veränderung zu entwickeln und bereitet Sie darauf vor, Widerstände gegen die Veränderung zu überwinden.

Diese Fragen werden Ihnen von den Mitgliedern Ihres Teams gestellt werden. Seien Sie darauf vorbereitet, sie ehrlich zu beantworten, damit Sie Vertrauen und Zusammenhalt im Team aufbauen können.

Grund

“Warum tun wir das?”

Die Beantwortung dieser Frage hilft Ihnen, den Grund für die Veränderungsinitiative zu erkennen und zu sehen, wie machbar sie ist.

 

Risiko

“Was könnte schiefgehen?”

Jede Änderungsmanagement-Initiative ist mit Risiken verbunden. Durch die Beantwortung dieser Frage identifizieren Sie die mit der Änderungsanforderung verbundenen Risiken und haben die Möglichkeit zu überlegen, wie viel Risiko Sie zulassen, ohne das Projekt zu sabotieren.

Ressourcen

“Was brauchen wir?”

Bei dieser Frage geht es darum, dass Sie Ihre Ressourcen messen, damit Sie ein Änderungsprojekt nicht vorantreiben, ohne eine klare Vorstellung davon zu haben, wie viel Zeit und wie viele Ressourcen benötigt werden, um die Änderung tatsächlich umzusetzen.

Erhöht

“Wessen Idee war das eigentlich?”

Es ist extrem wichtig, die Person zu kennen, die die Änderungsanforderung gestellt hat, da diese Person die Gründe für die Änderung versteht und die Beweise zur Unterstützung der Initiative hat.

Rückgabe

“Was erhoffen wir uns von dieser Änderung?”

Das Ergebnis, das Sie sich von der Veränderung versprechen, sollte so groß sein, dass es sich lohnt, die Arbeit zu machen.

Verantwortung

“Wer ist für die Leitung dieser Veränderung verantwortlich?”

Die Person, die die Anfrage stellt, ist nicht unbedingt diejenige, die für das Erstellen, Testen und Implementieren der Änderung verantwortlich ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Person identifizieren, die die Verantwortung für die Änderung Initiative übernimmt, damit sie reibungslos ablaufen kann.

Beziehung

“Welche weiteren Änderungen sind damit verbunden?”

Änderungen können voneinander abhängig sein. Das Herausfinden der Beziehungen zwischen der vorgeschlagenen Änderung und anderen Änderungen ebnet den Weg für einen reibungsloseren Änderungsmanagementprozess.

 

Was sind die 5 Schlüsselelemente eines erfolgreichen Change Managements?

Erfahrene Change Leader wissen, dass es fünf Schlüsselelemente für ein erfolgreiches Change Management gibt. Wenn Sie diese Elemente klar definieren können, haben Sie die Werkzeuge, die Sie brauchen, um Veränderungen voranzutreiben und Widerstände zu überwinden.

Das Ziel

Wenn Sie es definieren können, können Sie es auch erreichen. Eine klare Formulierung Ihrer Ziele ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Change-Management-Strategie. Mit dieser Vorlage können Sie Ihr übergeordnetes Ziel, Ihre inkrementellen Meilensteine und die Art und Weise, wie alle Teile der Strategie funktionieren, um das Team auf sein Ziel hin zu bringen, mitteilen.
Change Management Strategy Infographic Business Strategy Marketing Roadmap Template

 

 

Das Team

Um ein Team zu motivieren, bedarf es mehr als nur leidenschaftlicher Reden und Versprechungen von höheren Gewinnen. Die Gamifizierung Ihrer Veränderung kann Ihnen helfen, Widerstände zu überwinden und Ihre Teammitglieder zu begeistern. Diese Vorlage zeigt ein Leaderboard, das die Anzahl der von den Teammitgliedern absolvierten Kurse verfolgt, könnte aber so verändert werden, dass Verkäufe, Kundenkontakte und viele weitere Metriken gemessen werden.
Change Management Strategy Team Department Goals Leaderboard Infographic

 

 

Die W Fragen 

Wer macht was und wann? Diese Projektzeitplan-Vorlage kann Ihnen helfen, die Arbeit Ihres Teams in einem leicht lesbaren Format zu organisieren.
Change Management Strategy Corporate Weekly Project Gantt Chart

 

 

Die Regeln

Was sind die Regeln für diese Veränderung? Was sollen Ihre Teammitglieder tun und nicht tun? Machen Sie die Regeln mit einer gut organisierten Grafik wie dieser leicht zu merken.
Change Management Strategy New User Onboarding Dos Donts SaaS

 

 

Die Zukunft

Wie sieht die Zukunft aus? Welche Veränderungen werden als nächstes nötig sein? Change Leader können sich nicht ausruhen, nur weil es gut läuft, sie müssen immer in die Zukunft schauen.

 

Zusammengefasst: Eine klare Change-Management-Strategie, unterstützt durch Visualisierungen, erhöht die Chancen auf eine erfolgreiche Umsetzung

Was auch immer die Beweggründe sind, Kommunikation ist der Schlüssel. Die meisten Führungskräfte haben nicht die Zeit oder die Fähigkeiten, diese großartigen Grafiken zur Unterstützung ihrer Beweggründe zu erstellen, aber keine Angst. Venngage macht es Führungskräften leicht, hochwertige Grafiken zu erstellen, ohne dass sie über Grafikdesign-Kenntnisse verfügen.

Unsere benutzerfreundlichen Vorlagen sind so gestaltet, dass sie auch für Anfänger einfach zu bedienen sind. Mit nur einem Klick können Sie Ihre Informationen einfügen und Schriftarten, Farben und Grafiken nach Ihrem Geschmack anpassen. Von Zeitplänen bis hin zu Arbeitsabläufen – wir haben Vorlagen, mit denen Sie sich von Ihrer besten Seite zeigen können.